LIEBE THUNERINNEN UND THUNER

 

Seit 2011 darf ich mich als Stadtpräsident für unser Thun einsetzen. Anfang Jahr habe ich die dritte Legislatur begonnen. Diese Aufgabe übe ich sehr gerne aus und mit Herz. Thun bewegt mich. Und ich will in Thun etwas bewegen.

 

Unsere Stadt ist einzigartig schön und lebenswert. Hier finden Familien guten Lebensraum, Firmen qualifizierte Arbeitskräfte und gute Bedingungen im Zentrum des Berner Oberlands, jüngere und ältere Menschen eine Heimat. Das soll so bleiben. Thun muss sich aber auch entwickeln, neue Wege gehen, ohne die bewährten zu verlassen. Wie sich Thun entwickelt, hängt ganz wesentlich von unseren Entscheidungen ab, die wir in der Politik und unserer demokratischen Gesellschaft treffen.

 

Gemeinsam mit allen Thunerinnen und Thunern will ich diese Entscheidungen mitprägen und die Zukunft der Stadt Thun gestalten.

 

Ihr Grossrat will in den Nationalrat

Im Herbst 2019 stelle ich mich zur Wahl als Nationalrat. Ich sehe klare Vorteile für die Region Thun, wenn wir als elftgrösste Schweizer Stadt künftig in Bundesbern vertreten sind. Als Nationalrat kann ich mich effizient für die Interessen unserer Region, aber auch für die Interessen unseres Kantons Bern einsetzen.

 

Haben Sie Fragen? Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme.