Raphael Lanz (49) ist seit 2011 der Thuner Stadtpräsident. Er gehört der Schweizerischen Volkspartei (SVP) an. Vor seiner Wahl zum Stadtpräsidenten war der promovierte bernische Fürsprecher in der Wissenschaft, als selbständiger Anwalt und in verschiedenen Funktionen in der Justiz tätig, zuletzt während 8 Jahren als Gerichtspräsident in Thun.

 

Raphael Lanz setzt sich ein für:

  • einen starken Wirtschaftsraum
  • sichere Arbeitsplätze
  • weniger Bürokratie
  • gesunde Finanzen
  • sichere Sozialwerke
  • Unabhängigkeit, Freiheit, Wohlstand

Hauptberufliche Tätigkeiten

 

seit 2011: Stadtpräsident von Thun

 

2002 bis 2010: Gerichtspräsident in Thun

 

2001 bis 2002: Obergerichtsschreiber des Kantons Bern

 

1999 bis 2001: Gerichtsschreiber der I. Zivilabteilung des Schweizerischen Bundesgerichts (persönlicher Mitarbeiter einer Bundesrichterin)

 

1996 bis 1998: Wissenschaftlicher Assistent am Zivilistischen Seminar der Universität Bern, Abteilung Prof. Dr. Thomas Koller (Lehrstuhl für Privatrecht und Sozialversicherungsrecht, unter Berücksichtigung des Steuerrechts)

 

Raphael Lanz' früherer Arbeitsort als Gerichtspräsident
Raphael Lanz' früherer Arbeitsort als Gerichtspräsident
Raphael Lanz begrüsst Rekruten
Raphael Lanz begrüsst Rekruten

 

Aktuelle Mandate

 

Parkhaus Thun AG, Präsident

 

Selve Park AG, Verwaltungsrat

 

Stiftung Solidarität Dritte Welt, Mitglied Regionalkomitee Bern

 

Thuner Sozialstern, Jury-Mitglied

 

Verein Entwicklungsraum Thun (ERT), Delegierter

 

Kommission Wirtschaftsraum Thun (WRT), Vorsitzender

 

Verein Hauptstadtregion Schweiz, Vorstandsmitglied

 

Verein Unterstützungskomitee A6, Gründungsmitglied

 

Einfache Gesellschaft ESP Thun Nord/Steffisburg, Mitglied begleitender Ausschuss

 

Pensionskassenkommission der Stadt Thun, Arbeitgebervertreter

 

Schweizerischer Städteverband, Vorstandsmitglied

 

Politforum Thun, Präsident

 

Volkswirtschaft Berner Oberland, Geschäftsleitungs-Mitglied

 

Alte Mühle AG, Verwaltungsrat

 

Dynala AG, Verwaltungsrat

 

Prix Thun für Kunst und Ethik, Beirat

 

Stiftung Sternwarte Uecht, Beirat

 

Verein Fokus Ethik, Beirat

 

 

 

Die Mappe aus Schulzeiten begleitet Raphael Lanz noch heute.
Die Mappe aus Schulzeiten begleitet Raphael Lanz noch heute.

Persönlich

Raphael Lanz, wohnhaft in 3600 Thun

geboren am 27. Juni 1968

verheiratet seit 1997, 3 Töchter


Raphael Lanz immer mit dem Velo unterwegs
Raphael Lanz immer mit dem Velo unterwegs
Der Mühleplatz: Treffpunkt von ganz Thun
Der Mühleplatz: Treffpunkt von ganz Thun

 

Freizeit

Meine freie Zeit verbringe ich am liebsten mit meiner Familie. Ich koche, jogge, fahre Ski und lese Krimis. Unser Familienhund ist ein lebhafter 4jähriger Golden Retriever. Auf Reisen gehen wir gerne mit unserem orangefarbenen VW-Bus T2 mit Baujahr 1975.

 

Ausbildung

 

22. Juni 2000: Promotion zum Dr. iur.

Dissertation: „Die wirtschaftliche Betrachtungsweise im schweizerischen Zivilrecht“

 

1998 bis 1999: Studium an der University of California at Berkeley School of Law (Boalt Hall), Abschluss als Master of Laws (LL.M.)

 

1995: Staatsexamen als Bernischer Fürsprecher

 

ab 1988: Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Bern

 

1975 bis 1987: Primarschule Aarefeld Thun, Progymnasium Thun, Gymnasium Thun Matura Typus B